PSNV-Führungsausbildungen

Die Aus- und Fortbildungen von PSNV-Führungskräften findet auf Landesebene in Schleswig-Holstein an der Landesfeuerwehrschule Schleswig-Holstein statt. Die Voraussetzungen für die Teilnahme und Zulassung an den Lehrgängen sind einzuhalten und wesentlicher Teil der Qualitätssicherung.

Die Anmeldung erfolgt ausschließlich über die untere Katastrophenschutzbehörde des entsprechenden Kreises / der Stadt. Bei der Anmeldung ist die Nummer der PSNV-Karte der Einsatzkraft anzugeben.

Ausbildung PSNV-Führungsassistent

PSNV-Führungsassistentin oder PSNV-Führungsassistent durch Ernennung durch den/die jeweilige(n) Kreis/Stadt.
PSNV-Führungsassistenz ist die logistische und kommunikative Assistenz der PSNV-Leitung.
Die Teilnehmer erhalten fachlich fundierte Kenntnisse zu Strukturen der PSNV, Grundlagen der Gefahrenabwehr, Kenntnisse über Einsatzführung und die Tätigkeiten in der PSNV-Führungsassistenz.

Voraussetzungen:
Eine abgeschlossene PSNV-Ausbildung (PSNV-B oder PSNV-E) nach Vorgaben des Landes und mehrjährige Erfahrung,
aktiv in einer PSNV-Einheit in Schleswig-Holstein,
gültige PSNV-Karte Schleswig-Holstein.

WBG: ja Nr.: WBG/B/15919

  • 08. – 10.10.2018 – Lehrgang Nr.: 4104/18
    Ort: Rendsburg

Ausbildung PSNV-Fachberater

PSNV-Fachberatung ist die Erweiterung der Kompetenzen der PSNV-Leitung  um Kenntnisse in der Stabsarbeit und den speziellen Anforderungen an den Fachberater PSNV. Die vorgesehene Tätigkeit ist PSNV-Fachberaterin oder PSNV-Fachberater in der TEL oder einem Stab durch Ernennung durch den/die jeweilige(n) Kreis/Stadt.

Voraussetzungen:
Eine abgeschlossene PSNV-Ausbildung (PSNV-B oder PSNV-E) nach Vorgaben des Landes und mehrjährige Erfahrung
abgeschlossene Ausbildung als PSNV-Leiter,
aktiv in einer PSNV-Einheit in Schleswig-Holstein,
gültige PSNV-Karte Schleswig-Holstein.

Lösung für dieses Jahr wegen notwendiger Terminverschiebung durch Einführung des neuen Feiertages:

Der Lehrgang umfasst 2 Module:

  • Modul 1
    Besuch des Lehrganges „Grundlagenausbildung Stabsausbildung“
    Möglichkeit 1: 06.08. – 08.08.2018, Nr 3205/18
    Möglichkeit 2: 07.11. – 09.11.2018, Nr. 4506/18
    Ort: Harrislee
  • Modul 2
    Tageslehrgang am 04.12.2018 – Lehrgang Nr.: ????/18
    Ort: Harrislee
    Eine Teilnahme am Modul 2 ist nur bei absolviertem Modul 1 möglich!

Fortbildung PSNV-Führungskräfte

Gemeinsame Fortbildung für PSNV-Führungsassistenten/-innen, -Leiter/-innen und -Fachberater/-innen

PSNV-Führungskräfte tragen im Einsatzfall eine hohe Verantwortung. Je besser die Führung funktioniert, desto besser läuft die Arbeit der Einsatzkräfte. Deswegen müssen die Führungskräfte sich alle 2 Jahre fortbilden und ihre Kompetenzen aktualisieren.
In dieser Fortbildung werden anhand von konkreten Lageübungen spezielle Themen vertieft und die Zusammenarbeit trainiert.

Voraussetzungen:
Eine abgeschlossene PSNV-Führungsausbildung (PSNV-Führungsassistent, -Leiter, -Fachberater)
Aktiv in einer PSNV-Einheit in Schleswig-Holstein
Gültige PSNV-Karte Schleswig-Holstein mit eingetragener Ernennung als Führungskraft

WBG: ja Nr.: WBG/B/15095

  • 21.11. – 23.11.2018 – Lehrgang Nr.: 4707/18
    Ort: Harrislee